Ballast abgeworfen!

Zum ersten Mal ist unsere VarioTwin 4.0 ohne Ballastierung im Einsatz – auf dem Flachdach der Autowaschanlage Dream Carwash in Arnsberg/ Sauerland. Selbstverständlich erfüllt das System auch unter diesen Bedingungen die höchsten Ansprüche. Damit ist die VarioTwin 4.0 auch eine attraktive Alternative für Leichtbauhallen und Foliendächer.

Auf dem Flachdach der Dream Carwash in Arnsberg werden 350Stck. VarioTwin 4.0 in Kombination mit dem System RENOLIT Alkorsolar Installiert. Das Schienensystem der Firma Renolit wird auf der Dachbahn (Foliendach) aufgeschweißt. Auf dieses Schienensystem werden dann die Modulträger VarioTwin 4.0 fixiert. Das System von Renolit hat die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung und ist geprüft bis zu einer Windgeschwindigkeit von 200 KM/h.

Durch diese Kombination Renolit Alkorsolar und das System VarioTwin 4.0 , können Foliendächer belegt werden , ohne dass zusätzlicher Ballast die Traglast des Daches beeinträchtigen.

Die Firma Sonnett Vertriebs GmbH ist ein langjähriger Kunde der Solardirekt Energy GmbH & Co.KG und Installiert dieses System auf dem Dach der Dream Carwash.

Baubeginn der Dream Carwash Anlage ist Donnerstag 08.06.2018 und wir sind gespannt auf die ersten Erfahrungen. Bei Interesse wenden Sie sich gerne an Peer Haase unter oder Tel: 05971 8040526.

Die Modulbelegung von Dream Carwash im Überblick